Tage der Industriekultur Rhein-Main

24.01.2008. "Die "Tage der Industriekultur Rhein-Main" werden länger, weil wir damit der enormen Nachfrage aus unserer Region entgegen kommen", kündigte der Geschäftsführer der KulturRegion Frankfurt RheinMain, Konrad Dörner, gegenüber den Medien an. "Von Dienstag, den 29.07. bis Sonntag, dem 03.08.2008, dem letzten Wochenende der Schulferien in Hessen und Rheinland-Pfalz, dreht sich in unserer Region wieder alles um das Thema Industriekultur. Und: Dieses Jahr stellen wir das Thema "Energie" in den Vordergrund", so Dörner weiter.

"Während der Aktionstage werden wir insbesondere familienfreundliche Angebote wie die beliebten Schiffs-, Eisenbahn- und Radtouren anbieten. Für die Familien in der Region gilt es daher, sich vom 29.07. bis 03.08. nichts anderes vorzunehmen, damit sie das attraktive und reichhaltige Angebot unserer "Tage der Industriekultur Rhein-Main" wahrnehmen können. Das genaue Veranstaltungsprogramm erscheint Mitte Juni kurz vor den Sommerferien, " so Dörner abschließend.

Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)